Bester Online Broker

Sie suchen den besten klassischen Online-Broker für Aktien, Indizes, Fonds & Co?

Den gibt es nicht, zumindest nicht pauschal. Welcher der beste Broker für Sie ist, entscheidet sich im Matching zwischen Ihren Bedürfnissen und den Leistungen des Brokers unter Berücksichtigung der Konditionen.

Um den für Ihre Bedürfnisse optimalen Online-Broker zu finden, bestimmen Sie Ihren individuellen Trading-Typ und wählen einen der dazu empfohlenen Broker aus:

Einsteiger sind Sie, wenn Sie

  • Bislang wenig oder gar nicht aktiv angelegt haben
  • Sie gar keine oder geringe Kenntnisse rund um Kapitalanlage und Co. besitzen
  • Sie sich noch nicht abschließend für eine Strategie entschieden haben

Darauf sollten Sie als Einsteiger achten

  • Eine gut erreichbare, kostenlose und qualifizierte Kundenbetreuung
  • Ein möglichst breites Sortiment
  • Eine übersichtliche Handelsplattform
  • Transparente und einfache Gebührenstrukturen

Online-Broker-Empfehlungen für Einsteiger: Consorsbank, sbroker, ING-DiBa

Fortgeschrittener sind Sie, wenn Sie

  • Mindestens seit drei Jahren aktiv anlegen
  • Keine Beratung und Betreuung zu Ihrer Strategie benötigen
  • Sich alle notwendigen Fachkenntnisse bereits angeeignet haben

Darauf sollten Sie als Fortgeschrittener achten

  • Günstige Kosten für Ihre wichtigsten Assets
  • Eine breite Auswahl in Ihren Produkten
  • Eine stressfreie und zuverlässige Abwicklung
  • Eine vollständige Versorgung mit News, Marktdaten etc.

Online-Broker-Empfehlungen für Fortgeschrittene: Consorsbank, Lynx Broker, DAB Bank

Wenigtrader sind Sie, wenn Sie

  • Üblicherweise maximal 10 Trades pro Quartal ausführen
  • Vorwiegend mit Aktien, Zertifikaten und ETFs handeln
  • Kein Daytrading und keine Kurzfristanlagen tätigen
  • Ihre Orders häufig ein ähnliches Volumen aufweisen

Darauf sollten Sie als Wenigtrader achten

  • Günstige Ordergebühren für Ihr typisches Ordervolumen
  • Günstige Angebote im außerbörslichen Handel (viele Emittenten u. Sonderpreisaktionen)
  • Möglichst niedrige Fixkosten

Online-Broker-Empfehlung für Wenigtrader: sbroker, Flatex

Konservativer Anleger sind Sie, wenn Sie

  • Blue Chips, Anleihen und Fonds präferieren
  • Investments üblicherweise langfristig (mehrere Jahre) halten
  • Eine moderate Rendite bei niedrigen Kursschwankungen erreichen möchten
  • Nicht täglich das Marktgeschehen verfolgen

Darauf sollten Sie als konservativer Anleger achten

  • Möglichst niedrige Fixkosten
  • Ein breites Fondssortiment mit hohem, dauerhaften Agio-Rabatt
  • Ein profitables Tagesgeldkonto (Zwischenparken von Dividenden und Kuponzahlungen)

Empfehlungen für konservative Anleger: sbroker, Flatex, ING-DiBa

Sparer sind Sie, wenn Sie

  • Regelmäßig Geld in ihr Depot einzahlen
  • Einzahlungen in Fonds und ETFs tätigen
  • Ihre Anlagen zunächst dauerhaft gehalten werden sollen

Darauf sollten Sie als Sparer achten

  • Breite Auswahl und niedrige Kosten für Fondssparpläne
  • Möglichst niedrige Fixkosten

Empfehlung für Sparer: ING-DiBa

Vieltrader sind Sie, wenn Sie

  • Mindestens 100 Trades im Jahr tätigen
  • Mit mehreren Anlageklassen handeln
  • Mit unterschiedlichen Volumina handeln
  • Den Markt laufend beobachten
  • Daytrading und Kurzfristanlagen betreiben

Darauf sollten Sie als Vieltrader achten

  • Niedrige Orderkosten für alle Anlageklassen
  • Rabatte und Zusatzleistungen für Vieltrader
  • Günstige und vielfältige Angebote im außerbörslichen Handel
  • Schnelle und leistungsfähige Handelsplattform inkl. Marktdatenversorgung, Charting etc.
  • Leistungsfähiger Kundensupport auch an stressigen Handelstagen
  • Günstige Wertpapierkredite

Empfehlungen für Vieltrader: OnVista, Lynx Broker, Consorsbank

Profi sind Sie, wenn Sie

  • Seit mehr als fünf Jahren aktiv handeln
  • Mit allen Anlageklassen Erfahrungen gesammelt haben
  • In (fast) alle Anlageklassen investieren
  • Die Möglichkeit zu Hedging und Shortpositionen benötigen
  • Keinerlei Beratung und Betreuung benötigen
  • Ab 100 Trades im Jahr tätigen
  • Den Markt kontinuierlich beobachten und intraday und interday handeln

Darauf sollten Sie als Profi achten

  • Günstige Orderkonditionen für alle Volumina
  • Rabatte und Vergünstigungen für sehr aktive Anleger
  • Eine Handelsplattform, die möglichst viele externe Hilfsmittel überflüssig macht
  • Leistungsfähiger Kundensupport auch an stressigen Handelstagen
  • Günstige Wertpapierkredite

Empfehlungen für Profis: Consorsbank, Lynx Broker