0
0 Comments

Seit die Populärpresse den Höhenflug von Bitcoin mitbekommen hat, sprießen auf youtube Lern- und Guidance-Videos aus dem Boden wie Grashalme, in verschiedenen Qualitätsstufen, mal professionell gemacht, mal eher für die wirklich total unwissenden.
Ich rede von Videos wie das da:

Nun frage ich mich… ist dieser Umstand wirklich gesund? So viel mehr Leute sind auf Bitcoin aufmerksam geworden und fast wie im Goldrausch will jeder, der gar keine Ahnung hat, ein Stück vom Kuchen haben. Ich frage mich, ob mit diesem Hype um den Hype nicht zu viele Leute in das Thema gelockt werden, die dank mangelndem Wissen mitunter richtig Geld verlieren werden.
Wie seht ihr das?
Ein Segen aufgrund von Information und Aufklärung oder ein Fluch?

Answered question
Add a Comment